Sein Name ist Bond – James Bond. Natürlich liess der 007-Agent das Schilthorn in seinen Filmen nicht aus – und so auch wir nicht! Der 2’970 Meter hohe Berg lockt mit einer 360-Grad-Panoramasicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau und ist der höchste Punkt von Vom See zum Berg.


Nachstehend findest du alle wichtigen Infos zur Wanderung Bönigen – Schilthorn.

Strecke

Die Strecke kannst du ab sofort bei unserem Partner Tourenplaner Schweiz anschauen und Downloaden. Hier geht es direkt zur Strecke!
 
Achtung: Trotz der Ausschilderung der gesamten Strecke raten wir dir, die GPX-Daten unbedingt auf dein Handy zu laden, damit du den Weg auf den Berg problemlos findest.
 

GPX-Daten herunterladen

Allgemeines

Das Wichtigste auf unserer Wanderung: Es ist kein Wettbewerb und du kannst dir für deine Challenge genügend Zeit lassen. Die Strecke ist anspruchsvoll und soll deshalb auch nicht in Rekordzeit bewältigt werden.

Damit du für die Wanderung gestärkt bist, stehen dir unterwegs Verpflegungsmöglichkeiten mit Food & Drinks zur Verfügung. Du wirst vor der Wanderung informiert, was es an den Posten zur Verpflegung gibt und auf welchem Streckenabschnitt du diese findest. Auf dem Gipfel wartet dann eine warme Finisher-Mahlzeit auf dich!

Startzeit

Die Starter werden in drei Blöcke eingeteilt. Die Startblöcke sind: 09:00, 09:30 und 10:00 Uhr. Du erfährst direkt per Email mit einem detaillierten Briefing wann du startest. Es gibt kein Zeitlimit, in der du die Wanderung schaffen musst – nimm dir Zeit!

Jetzt anmelden

Damit deine müden Beine dich nicht vom Berg runtertragen müssen, ist die Bahnfahrt zurück ins Tal in deinem Ticket inklusive.

Ausserdem: Wenn du an deinem Wandertag Interesse an einem Shuttle hast, dann gib dies unbedingt bei der Anmeldung an. Du wirst von uns anschliessend diesbezüglich kontaktiert.

Jetzt anmelden

Bei uns ist die Startnummer mehr wie nur eine Zahl auf deinem Shirt. Die Nummer ist dein Ticket für alles! Mit deiner Startnummer kannst du am Start dein Gepäck abgeben, du kannst an den verschiedenen Pausen-Möglichkeiten deine Verpflegung beziehen, bei der Talstation ist die Startnummer dein Ticket auf den Berg, ebenso bei der Fahrt vom Berg zurück ins Tal.

Ausserdem ist die Startnummer dein Ausweis, das du ein Vom See zum Berg Teilnehmer/Teilnehmerin bist.

Hefte die Startnummer deshalb unbedingt an deinen Rucksack oder an dein Wandershirt, damit diese jederzeit sichtbar und erkenntlich ist.

Jetzt anmelden

Dein Package enthält so einiges mehr, als “nur” eine Wanderung vom See auf den Berg. Du erhältst ein Full-Service Paket und musst dich am Event um nichts kümmern, ausser sicher auf dem Berg anzukommen.

Bei der Buchung eines Startplatzes erwarten dich folgende Leistungen:

  • Teilnehmerbag mit Goodies von uns und unseren Partnern
  • Exklusives und sehr hochwertiges Erinnerungsgeschenk
  • Reichhaltige und abwechslungsreiche Streckenverpflegung
  • Signalisierte Wanderroute
  • Gepäcktransport auf den Berg von 1 Bag mit maximal 5kg
  • Bahnfahrt vom Ziel zurück ins Tal
  • Attraktive Animation auf der Strecke
  • Sanitätsdienst
  • Personalisierte Startnummer
  • Fotoservice von Sportograf
  • Finisher-Getränk
  • Finisher-Verpflegung auf dem Berg

Jetzt anmelden

Das Wichtigste ist, dass du sicher auf dem Berg ankommst. Nimm dir für die Wanderung genügend Zeit und verpflege dich gut.
Dennoch möchten wir dir einige weitere Punkte mit auf den Weg geben:

• Bitte nimm ein Handy mit! Bei unvorhergesehenen Situationen wie zum bsp. Unwetter oder Routenänderungen wird dir das per SMS mitgeteilt.
• Bitte verlasse die markierte Strecke nicht. Wer dies trotzdem tut, ist automatisch nicht mehr Teil des Events.
• Kleide dich der Witterung entsprechend und achte auf gutes Schuhwerk

Jetzt anmelden

Vom See zum Berg bietet dir einen rundum-Service an. Nebst warmen Mahlzeiten auf der Strecke, kannst du bei verschiedenen Energy-Stops deine Batterien wieder volltanken. Hierfür bitten wir dich, deine eigene Flasche mitzubringen, damit du diese jederzeit nachfüllen kannst. Auch etwas für den kleinen Hunger zwischendurch sollte in deinem Rucksack Platz finden.

Je nach Wetter muss Sonnencreme, Sonnenhut oder leider Regenjacke eingepackt werden. Unterschätze bei einer solchen Wanderchallenge nicht, wie wichtig die richtige Kleidung und der richtige Schutz ist.

Damit du auch auf dem Berg entsprechen die richtige Kleiung zur Hand hast, raten wir dir: Pack in dein Gepäckstück, welches du aufgeben kannst, eine warme Jacke und allenfalls trockene Kleider.

Jetzt anmelden

Startnummernausgabe:

13.08.2022 Am Quai (bei der Fähre) auf dem Startgelände in Bönigen

Startblock 09:00 Uhr: Ausgabe der Startnummern von 08:15 – 09:00 Uhr
Startblock 09:30 Uhr: Ausgabe der Startnummern von 08:45 – 09:30 Uhr
Startblock 10:00 Uhr: Ausgabe der Startnummern von 09:15 – 10:00 Uhr

Wichtiges zur Startnummer:

Auf der Startnummer befinden sich drei Abrisse.

  1. Bergbahn: mit dem Abriss kommst du vom Schilthorn kostenlos wieder nach Stechelberg an die Talstation. 
  2. Verpflegung-Ziel: Mit diesem Abriss erhältst du auf dem Gipfel deine wohlverdiente Finisher-Mahlzeit. Auf der Startnummer ist auch erkenntlich, ob du eine vegetarische Verpflegung gebucht hast.
  3. Gepäcktransport: Damit du dein Gepäck auf dem Berg rasch wieder findest, bitten wir dich den entsprechenden Abriss gut an deinem Gepäckstück zu befestigen. Achtung: Bitte achte darauf, dass dein Gepäck nicht grösser wie ein gewöhnlicher Rucksack ist. Orientiere dich am besten an den Massen bis 10 Liter (maximal 5kg). Der Veranstalter behält sich vor, dein Gepäck nicht anzunehmen, wenn es nicht den angegebenen Richtlinien entspricht.

Deine Startnummer musst du am Event sichtbar tragen (kann auch am Rucksack befestigt sein). Weise diese bitte jeweils an den entsprechenden Pausen vor, damit du die Mahlzeiten und Getränke kostenlos beziehen kannst.

Effekten Abgabe:

Dein persönliches Gepäck kannst du mit dem personalisierten Abriss der Startnummer abgeben und bei der Bergankunft gegen Vorweisen der Startnummer wieder abholen.

Navigation:

Die Strecke wird mit Wegweisern und weissen Bodenmarkierungen (Pfeile) gut ausgeschildert sein – weitere Hilfsmittel werden nicht benötigt. Möchtest du dennoch gerne online prüfen, wo die Wanderroute verläuft,  dann verwende bitte nur die aktuellen Daten für die Wanderung.

Die Strecke ist hier ersichtlich: https://www.tourenplaner-schweiz.ch/de/tour/wanderung/vom-see-zum-berg-boenigen-schilthorn/67017576/

Natürlich haben wir für all diejenigen, die die GPX-Daten dennoch haben möchten, diese im Anhang ergänzt.

Equipment:

Wir empfehlen dir der Witterung entsprechende Kleidung mit auf die Wanderung zu nehmen. 

Tipp: Vom See zum Berg bietet dir einen rundum-Service an. Nebst warmen Mahlzeiten auf der Strecke, kannst du bei verschiedenen Energy-Stops deine Batterien wieder volltanken. Hierfür bitten wir dich, deine eigene Flasche mitzubringen, damit du diese jederzeit nachfüllen kannst. Auch etwas für den kleinen Hunger zwischendurch sollte in deinem Rucksack Platz finden.

Je nach Wetter muss Sonnencrème, Sonnenhut oder leider eine Regenjacke eingepackt werden. Unterschätze bei einer solchen Wanderchallenge nicht, wie wichtig die richtige Kleidung und der richtige Schutz ist.

Damit du auch auf dem Berg entsprechend die richtige Kleidung zur Hand hast, raten wir dir eine warme Jacke und allenfalls trockene Kleider in dein Gepäckstück zu packen, welches du am Start abgeben kannst.

Anreise:

Am besten reist du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Bönigen an den Start (Bushaltestelle Bönigen, See). Falls du mit dem Auto anreisen möchtest, stehen dir in der Nähe öffentliche Parkplätze zur Verfügung. 

Als weitere Option zur Anreise bieten wir einen Shuttle an. Der Shuttle fährt um 08:00 Uhr von der Talstation Stechelberg auf das Startgelände in Bönigen. So kannst du dein Auto bequem bei der Talstation parkieren und kannst abends nach der Wanderung direkt nachhause fahren. 

Startzeiten:

Bitte finde dich frühzeitig am Start Am Quai in Bönigen ein. Aufgrund der zahlreichen Wandernden haben wir den Start in unterschiedliche Blöcke eingeteilt. Wenn möglich bitten wir dich, die Startzeit zu nutzen, welche dir zugeteilt wurde. Sollte aber dein Wanderbuddy in einem anderen Block platziert sein, darfst du natürlich auch in diesen Block wechseln (braucht keine Info an uns).

Verpflegung auf deiner Wanderung:

  • Grossi Pausä Bahnhof Lauterbrunnen: Pouletspiess (oder Grillkäse vegetarische Alternative), Getränke 
  • Grossi Pausä Sportzentrum Mürren: vegetarische Gerstensuppe, Getränke, kostenlose Möhl Erfrischung 
  • Chlini Pausä (Seewlifura) Birg: Wasserstation
  • Ziel Schilthorn: Älpler Magaronen und Finisher-Getränk

An den kleinen Kiosken bieten wir dir zusätzlich auf der Wanderung Getränke und Snacks an, welche mit TWINT bezahlt werden können. Wasser und isotonische Getränke werden dir an allen Verpflegungsposten kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ungefähre Marschtabelle:

Damit du Anhaltspunkte für die zeitliche Planung der Wanderung hast, hier ein zeitlicher Überblick. Versuche dich möglichst an diese Tabelle zu halten. Ausserhalb der Marschtabelle können wir dir keine warme Verpflegung garantieren. Mach dir aber keine Sorgen, die Zeiten sind grosszügig berechnet, und du schaffst das bestimmt!

  • 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr Start in Bönigen
  • 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr Grossi Pausä / Bahnhof Lauterbrunnen
  • 12:30 Uhr bis 16:30 Uhr Grossi Pausä / Sportzentrum Mürren
  • 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr Chlini Pausä / Birg (Seewlifura)
  • 17:00 Uhr bis 21:30 Uhr Ziel / Schilthorn (Letzte Talfahrt um 22:00 Uhr)

Tal- und Bergfahrten mit der Bahn:

Die Bahnfahrt ist inklusive.

Teilnehmer welche sich den Aufstieg von Mürren auf das Schilthorn nicht mehr zutrauen (oder die Sanität den Aufstieg verweigert) können mit der Startnummer kostenlos auf den Gipfel gelangen. 

Achtung: alle Teilnehmenden, welche Mürren um 16:30 Uhr nicht passiert haben, müssen die Bergbahn auf das Schilthorn nehmen, da ansonsten der Transport ins Tal nicht mehr gewährleistet werden kann. 

Finisher-Bag und Erinnerungsgeschenk

In der Mittelstation (Mürren) erhalten alle Teilnehmer einen Finisher-Bag gefüllt mit Goodies von unseren Partnern und ein hochwertiges Erinnerungsgeschenk. Natürlich dürfen auch Wanderer, welche nicht bis ins Schilthorn gekommen sind den Finisher-Bag beziehen. Ab 17:00 Uhr bis 22:30 Uhr können die Finisher-Bags abgeholt werden. Ein Nachsenden des Finisher-Bags nach der Veranstaltung ist kostenpflichtig. 

Wetter:

Vom See zum Berg ist vom Wetter abhängig. Entsprechend kann es sein, dass bei einem Sturm, Gewitter oder Schneefall der Event unterbrochen oder gar abgebrochen wird. Wir werden dich via SMS während des Events darüber informieren. Es ist also äusserst wichtig, dass du das Mobiltelefon bei dir trägst, welches du bei der Anmeldung angegeben hast! Bei uns zählt immer: Safety First!

Sollte der Event aufgrund oben genannter Situationen tatsächlich unterbrochen / abgesagt werden, bitten wir dich, die Weisungen vom OK zu beachten und umzusetzen.

Sanität:

Wir bieten einen mobilen Sanitätsdienst an, der euch unterstützt. Du kannst dich in Problemfällen an diese Nummer wenden: 079 199 60 00.

Kontakt OK:

Am Eventtag ist das Organisationskomitee unter folgender Nummer für dringende Anfragen erreichbar: 071 313 36 63

Achtung: Bitte beachte, dass wir nur telefonisch und nicht per Whatsapp oder per SMS antworten können. Die Nummer ist nur für Notfälle im Einsatz – wir können dir nicht helfen bei der Wahl deiner Sonnenbrille :-).

Social Media:

Vom See zum Berg bietet wunderschöne Fotosujets. Teile deine Beiträge und Storys auf Social Media und markiere uns unbedingt.

@vomseezumberg / #vomseezumberg

Erinnerungsfotos:

Damit du deine Wanderung geniessen kannst und nicht mit dem Handy in der Hand auf den Berg laufen musst, haben wir eine Kooperation mit «Sportograf» geschlossen, welche vom ganzen Event tolle Fotos schiessen werden. Diese könnt ihr auf freiwilliger Basis im Nachgang des Events über «Sportograf» digital kaufen. Hierfür wirst du in einem weiteren Schreiben noch im Detail informiert.

So, das war es nun für den Moment von uns, wir melden uns kurz vor dem Event nochmals mit den wichtigsten Infos bei dir! Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Event, schöne Fotos, müde Beine, feines Essen, gute Gespräche, und emotionale Zielankünfte.

*Änderungen bei allen genannten Themen vorbehalten

HAUPTPARTNER

CO-Partner